Shadow of Destiny
Wir wünschen dir viel Spaß auf der Seite


Mittelalter Fantasy Rollenspiel
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Grenze zu Xestria
So März 27, 2016 4:36 pm von Delia van Mott

» Grenze zu Ittai
So März 27, 2016 4:22 pm von Delia van Mott

» Admin/Monds vs Mitglieder
Mi Mai 13, 2015 2:58 pm von Delia van Mott

» Die Engel [Unfertig]
Sa Jan 17, 2015 8:57 pm von Jasi

» Die Geschichte
Mo Dez 08, 2014 9:53 pm von Delia van Mott

» Allgemeine Regeln
Di Dez 02, 2014 10:15 pm von Chris

» Die Rasse der Dämonen
Do Nov 20, 2014 7:54 pm von Chris

» Wer bist den du?
Do Nov 20, 2014 5:54 pm von Delia van Mott

» Xestria, das Reich der Engel
Mi Nov 19, 2014 11:42 am von Jasi

Das Team
Die Admins
Sarah
Chris
Delia
Jasi
Chessie
Partner
free forum

Designe
by @Chessie

Austausch | 
 

 Haseo BW

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Chris
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 10.11.14

BeitragThema: Haseo BW   Fr Nov 14, 2014 9:22 pm

Steckbreif


Bild

Name
Haseo Misaki
Bekannt ist er als “The Terror of Death”
Alter
19 Jahre
Familie
Vater: Satan ; Dämonenkönig
Sein Vater hat Haseo noch nie gesehen, den als der Krieg ausbrach hat seine Mutter ihn mitgenommen in das Land der menschen um ihn vor den Dämonen zu schützen
Mutter:Emilia;Halbengel
Seine Mutter ist gestorben durch einen tragischen Unfall, wie eine Spielerei der Götter.
Aussehen
Haseo hat Schnee weiße haare. Sein Pony teilt sic hin 2 , eine hälfte nach linkt die andre nach rechts.  Auch etwas nach dem Pony teilen sich seine haare zu den seiten. In etwa in der Mitte seines Kopfes ändert sich dann der style ganz enorm. Seine haare laufen stachel förmig und gestylte nach hinten.
In seiner 3. Form stehen in der Mitte seine Ponys auch 2 strähnen so ab wie 2 kleine Hörner.
Sein Gesicht ist meistens sehr blass , die tief roten Augen blitzen oft hervor und schaut man ihm zulange in die Augen meint man den Tod zu sehen.Die roten Markierungen fallen auch sehr auf in seinem Gesicht welche sich je nach form von seiner Panzerung ändert .Seine Panzerung ist meistens in ein Schwarz mit roter Verbindungsfarbe. Meistens hört man das klimpern seine Panzerung schon auf der Straße wenn er sich noch nicht auf ihr befindet. Meistens ist er eh in 2 form unterwegs. Weshalb ich diese mal näher beschreibe.  
An seinen Oberarmen befeindeten sich leichte Panzerplatten aus einer harten Metalllegierung.  So wie an den Handgelenken Seine unter dem Handelsschutz sind mehre gurte um den arm geschnallt. Und schwarzer Stoff umhüllt seinen arm bis zur Oberarmpanzerung. Seine schultern sind frei.  Sein ganzer Oberkörper  ist mit dem schwarzen Stoff bezogen seine Brust ist wider mit den schwarzen gurten umspannt. Die jeweils an den hohen kragen gehen in dem er sein Gesiecht gut verbergen kann. Ein rotes zeichne prangert auf seinem Bauch. Wo der schwarze Stoff in kleinere schwarze Panzerplatten übergeht die man kaum vom Stoff unterschieden kann. Nur der rand dieser ist zu sehen.Seine Hüfte ist mit 2 Schweren gurten umschlungen die vorne  übereinen im kreuz liegen. Wieder schwarzer Stoff an seinen Oberschenkeln und seitlich sind noch 2 Panzerplatten angebracht.  3 gurten sind in etwas Abstand um seine Oberschenkel angebracht. Ein kleiner mantel hängt von  Hüfte bis zu den schuhen hinunter.  Ab den knien gehen dann seine Panzer schuhe mit soff innen mantel los. Der Stoff schaut ab un zu mal raus und wurde nach unten gefaltet so das man das rote innere gut sehen kann es wurden wider gurte um diese schuhe gemacht. Doch ist die Panzerung dort aus einem sehr beweglichen  aber trotzdem harten Stoff/leder. Ab den knöcheln gehen seine richtigen Panzer-schuhe los, die auf der Vorderseite mit 3 roten Metallringen  geschützt sind.
Rasse
Dämon-Mensch Hybrid mit einem bisschen Engel mit drin
Persönlichkeit
Haseo ist eine unberechenbare Person, man kann nie wissen wie er reagiert, aber er ist sehr oft ziemlich eigen. Er ist aber sehr impulsiv was Provokationen und Beleidigungen angeht.  Hat er erst mal Blut geleckt wird er fast immun für jeglich Taktik. Er zerstört einfach alles und erledigt alles was ihn stört. Genau aus diesem Grund hat er auch den Spitznamen Terror of Death. Nur die wenigstens genießen das Privileg mit ihm von Auge zu Auge agieren zu können und noch weniger schätzt er als Gesprächspartner.  Klar kann er auch nett sein, doch zu wem sollte er den so sein.  

Manchmal kommt es einen etwas komisch vor , und manchmal ist er sich selbst etwas fremnd wenn er aus keinem erklärlichen Grund jemand retten obwohl er an einem anderen tag diese Person einfach sterben hätte lassen. Mann kann ihn also nie wirklich ganz verstehen dazu ist seine Persönlichkeit zu zerrüttet und von Zorn geprägt.  Doch hin und wider  sieht man das bisschen Engel in ihm funkeln
Vorlieben
Das ist schwer zu sagen, den Haseo ist vieles ziemlich gleichgültig
Er mag seine Klinge mit dem Blut seiner Gegner zu bedecken
Auch mag er es wenn ihn alle in Ruhe lassen und er Zeit für sich hat
Schöne Aussichten mag so ziemlich jeder doch bei Haseo muss es mit einem ruhigen Moment verbunden sein

Abneigungen
Haseo hast Nervensägen und Leute die ihm zu dicht auf die pelle rücken.
Neugierige menschen , den die neugier ist der Katze ihr tot
Haseo hast unerfahrene Leute
Und am Meisten Hasst Haseo, wesen die andere umbringen ohne wirklichen Grund.

Stärken
[i]Soziale

Willenskraft
Haseo hat eine Festen willen. Er setzt ihn durch komm was wolle, er ist wie eine Wand gegen die schon viele Viele Leute gegen gerannt sind und es nie geschafft haben durch zu breche. Es ist Haseo auch egal ob es dumm naiv oder unüberlegt ist was er tuen will. Es ist sein Wille, seine Klinge und sein Leben…. Wenn er Wirklich was will, dann geht er auch über seine eigenen grenzen. Wenn er dem Tot trotzen will dann tut er dies. Möge er noch so viel schmerz verspüren  er wird seine Klinge weiter schwingen wie der Tot seine Sense über den lebenden

Pflichtbewusstsein.
Haseo ist sich immer seiner Verantwortung bewusst. Er kennt das Gewicht was in seinem Handeln liegt und ebenso kennt er die Konsequenzen wenn er die Waagschalen des Gleichgewichts durcheinander bringt. Er ist auf alles bereit was da auf ihn zu kommt. Den es ist alles sein verschulden. Auch wenn sich jemand anderes vor ihn in Gefahr begibt weiß er was diese andere Person gerade da für ihn tut. Welches er mit dem Gewicht seiner Taten wiedergut machen will.

.
Kämpferische
Haseo ist eine brachialer Kämpfer  
Haseo glänzt in Kampfkraft und Kampfgeschwindigkeit. Seine Reflexe und Informationsaufnahme scheine fast unmenschlich, da er ja auch unmenschlich ist, verständlich.  Er erkennt sein Ziel und nutzt alles was in seiner macht liegt um dieses zu neutralisieren. Möge es noch so viel kosten.  Wen er in die offene Klinge des Gegner rein laufen muss um an den Hals seines Gegenübers zu kommen, dann ist es hat so .  Zudem schwingt er seine so schweren Waffen wie als wären es Stöcke. Man kann kaum mit den Augen folgen.  Sieht man ihn zum ersten mal Kämpfen weis man sofort, entweder er  wurde dazu geboren  oder er ist der tot persönlich. Auch wenn er kaum so aussieht kann Haseo verdammt viel kraft aufbringen ob mit der Waffe oder mit den bloßen Fäusten.
Schwächen
Soziale
Verrückt
Im Kampf ist er wie ein Verrückter, oder sieht zumindest so aus. Die kann man auch manchmal in seinen taten und Sätzen heraus hören.

Beschuldigungen
Wird er von etwas beschuldig angekratzt oder sonstigem, er macht sic selbst Vorwürfe wenn er Fehler macht, und wenn Haseo mal Fehler macht dann sind sie meistens schwer wiegend.  Er macht sich selbst öfters mental nieder durch sowas.

Gebrechlichkeit.
Haseo wurde zu oft schon gebrochen. Seine Mentalität und seine Gleichgültigkeit haben sich daraus ergeben. Ob es der eigenen Vater ist dem er gerade die kehle aufschlitzt oder der größte Feind es macht keinen unterschied. Leben ist Leben und jedes kleinen Licht des Lebens wird früher oder später erlöschen.  Mann kann Haseo sehr einfach brechen emotional, da er einfach schon ur noch ein Haufen Schutt innerlich ist
Kämpferische
Gezielte Kontraktionen.
Wenn man Haseo in seinem waghalsigen Manöver erwischt oder eine kritischen Moment während er seinen Angriff ausführt, ist  er für einen Moment ungedeckt, ein Zeitpunkt um schaden an ihm aus zu richten, doch sollte man ein Echo erwarten . Wenn man es wirklich drauf hat kann man ihn auch oft kontern doch sollte man es nicht übertreiben.

Tunnelblick.
Haseo fokussiert sich meistens nur auf ein ziel. Er hat dann sein Umfeld relativ vergessen. Doch dieses eine fokussierte ziel wird dann aber auch unterdruck gesetzt, Das macht ihn aber auch anfällig gegenüber tag Team Angriffen. Außer wen beide Gegner direkt vor ihm sind. Dan hat er beide im Fokus.

Wut
Haseo´s Wut steig konstant im Kampf. Sogar manchmal impulsiv. Hat er ein bestimmtes Level erreicht da wird er blind und kann Angriffe nicht mehr einschätzen.Er rennt dann auch mal in ein Speer hinein nur um den ausdruck des Einsetzens in den Augen des Gegner zu sehen wenn er diesem den hals auf reist.

Magie
Haseo unterschätzt oft Magie Attacken und überschätzt seine Angriffe gegen Magie. Sollte man wirklich das Talent haben wie eine magische Artillerie  wirken zu können so sollte man es definitiv einsetzten.
Inventar
Haseo trägt einiges mit sich.
Geld
Etwas zu trinken
Doppel Schwerter
Ein Großschwert
Eine schwarze Sense
Eine kleine Bandage



Waffen
Haseo hat eine Besondere Waffe. Den seine Waffe ändert die form. Er kann sie in  ein Doppelschwert paar ändern, in eine Gigantisches Großschwert mit monströser Bezahnung und in eine Schwarze Sense welche auch zähne hat
Fähigkeiten
Haseo ist ein Dämon und wurde zwar ohne Magie geboren aber dank einer Schicksalhaften Wendung besitzt er nun etwas Magie in seiner seele. Diese kann er zwar kaum wirklich Einsätzen, aber es reicht für  das was er tuen will.

Doppelschwerter
Spoiler:
 

Groß Schwert
Spoiler:
 

Sense
Spoiler:
 

Demon impact:
Haseo fokussiert etwas magische Energie in seiner Hand, welche sich in einer Weißen Kugel vor der Handfläche sammelt. Gibt er den Gedankenimpuls so kann er diese kleine Kugel abfeuern und eine kleine Explosion verursachen. Die kugel hat mehr durchschlagende Wirkung als Impact oder schnitt schaden.

Weapon  Transmutation
Haseo kann seine Waffe beliebig nutzen, in allen formen dieser Waffe.  Er muss nur an sie denken. Es ist egal wo sie sich befindet auf dem Schlachtfeld, wenn er an eine andere Waffe denkt kann er diese einfach heraushohlen und die andere Waffe die irgendwo in einer Leiche versenkt ist verschwindet.
Nachteil an der Sache ist. Er muss zum raushohlen dort hinpacken wo er sie aufbewahren würde und das herausholen dauert auch seine zeit ein guter Zeitpunkt um einen schnellen Angriff durch zu führen

Demon Heart.
Nicht nur das er halb Dämon ist, sonder er hat noch durch ein Schicksalsschlag eine Dämonen seele bekommen, jene  trägt er als Panzerung. Je mehr Wut und Hass oder sonstige negativen Gefühle er verspürt desto größer wächst die seele und desto massiver und stärker wird seine Panzerung. Ab einem bestimmten punkt ändert sich diese Panzerung auch in einer stärkere und furchterregendere.
Hier aufgeführt in welche er transformieren kann.
1. Form
Spoiler:
 

2. Form
Spoiler:
 

3. Form
Spoiler:
 

Bst Form
Spoiler:
 

Skeith Awakening
Spoiler:
 

Skeith Form
Spoiler:
 


Skeith
Haseo entfesselt durch Willenskraft und blinden Zorn den großen Dämon in sich drin. Skeith persönlich. Das zeigt sich an seinem körper mit leuchtenden makirungen. Dan wächst sein Körper an und Skeith kämpft mit Haseo in einem vereinten Körper.

Gesichte
Haseos Vater und Haseos Mutter waren eigentlich Erzfeinde, doch nach einem Langen Kampf lagen sich beide Kontrahenten in den Armen. Daraus entstand dann der Haseo, doch es war eine kurz zeitige Affäre. Emilia flüchtete als sich schwanger war in das Reich der Engel wo sie ihre Sohn  gebar. Haseo wurde zuerst abgeschottet von der Welt. Niemand sollte erfahren wer er war. Kamen Engel zu besuch wurde Haseo auf dem Dachboden oder im keller untergebracht und verstummt. Doch Haseo wuchs heran, er begann wütend zu werden er verführte Hass durch seine Mutter er hatte manchmal das verlangen sie zu töten, aber er liebe sie trotzdem. Der Krieg brach aus und Haseo bekam wind davon durch eine lautstarke Unterhaltung von seiner Mutter und ihrer besten Freundin.

Der Junge hoffte die Dämonen würden einmarschieren doch es war mehr eine Geplänkel der Mächte bisher. In einer Nacht aber hörte er Gekreische von drausen. Da Haseo nicht aus dem Haus konnte  presste er seine Ohr gegen die wand. Er hörte das etwas durch die Luft schwingen wie ein stock der man durch die Luft fliegen lässt, das schrille weichen der Luft und eine kreisen, es hörte sich an wie eine Engel. Dan war da noch eine Explosion . Es wurde hell das Konnte Haseo durch den Tür spalt sehen. orange rotes licht drang von außen durch das Fenster in den Flur ein. Haseo schaute sich etwas hilflos in seinem Zimmer um. Er rannte zur Tür er rüttelte feste an der Tür und schrie nach seiner mutter. Er hatte angst um sie. Er hörte ein krachen hinter sich. Anscheinend hatte sich jemand gegen die wand gestützt oder wurde dagegen gedrückt. Das kratzende Geräusch von dämonischer Magie hörte Haseo laut und deutlich und im nächsten Moment das Platzen von fleisch. Die ganze Wand wurde aufgesprengt. Es regnete Blut und fetzen. Haseos ganzer Körper wurde bedeckt und gesprenkelt. Die Weißen haare bekamen auch ein wenig ab.  Der junge schaute in die Dunkelheit hinein und erblickte die 3 rot glühenden Augen . Eine schwere Sense glimmte in der einen Hand und ein Energie mantel lag um die Hüften der Person. Das wesen näherte sich langsam aber mit sicheren schritten  Haseo. Dieser setzte seine ganze kraft ein die Tür auf zu kriegen doch er war zu junge.  Als er wider hinter sich schaute , blickte er direkt in die roten Augen. Er spürte die krallen Hand um seinen hals.  Seine Augen gingen zu und  er verlor sein bewusst sein. Eben war er noch in der Luft, gepackt von diesem wesen, jetzt wachte er in der Selben  nach auf. Das rot  von dem Blut hatte sich in die haut eingebrannt, nein es waren Dämonen Markierungen. Die Augen wurden tief rot . Haseo kam wider zu sich. Er faste sich erst mal an den hals. Doch war er nicht ganz bei sinnen, sondern Skeith  kontrollierte ihn. Er stand auf ohne es zu wollen. Er ging die Treppe hinunter wo seine Mutter sich gerade angezogen hatte und mit einem erhobene schwert auf ihn wartete.  Ihr viel sichtlich ein stein vom Herzen als Haseo die Treppe hinunter kam. Sie lies das schwert klirrend zu Boden fallen und rannte ihrem Sohn entgegne, schloss ihn in die arme. Ein stechender schmerz. Seine mutter machte sofort einen schritt zurück. Ihr weißes Nachthemd färbte sich dunkel rot. Der Stoff sog sich voll mit dem Blut von ihr.  Haseos wanderte zur Seite und hob sich. Er griff in die Luft . eine Schwarze Sense  bildete sich in dunklen flammen.  Mit einem Schwung zierte ein  neuer schnitt ihren Körper. Sie flog durch das Zimmer , durch den tisch und die Stühle hindurch. Gegen die wand . Ihre beste Freundin konnte man im Fenster über ihrem Kopf sehen wie sie angerannt kam . Haseo hatte bereits zu ihr aufgeschlossen. Die Hand vor ihrem Gesicht positioniert. Sie blickte hoch und Lächelte ihn nur an, ich werde dich immer lieben sprach sei zu ihm, und Haseo war innerlich schon zerbrochen vor trauer. Doch Skeit setzte noch einen obendrauf. Er sammelte Energie und die kugel löste sich von seiner Hand. Von seiner mutter blieb nicht mehr übrig.  Doch er hörte erst auf mit schlachten und massakrieren , als das Dorf mit allen Engeln ausgerottet und dem Erdboden gleich gemacht war. Er kann sich genau an den Zeitpunkt erinnern. Er war von Leichen umgeben, Stand in einer lache von Blut , dutzende Häuser standen in flammen. Seine ganze Panzerung und haut war über und über gesprenkelt mit dem Lebenssaft. Genau dann gab Skeith Haseo seinen Körper zurück und begann in seiner Seele zu schlummern. Haseo sackte zusammen und ging auf die knie.  Er blickte sich nicht um, er musste all das erst mal verarbeiten. Er versuchte auf zu stehen aber er zitterte am ganzen leib und keiner seiner Gliedmassen wollte ihm gehorchen.  Es brach ihn innerlich und ein wahnsinniges grinsen trat an auf seine Lippen.  Ehe er nach vorne hin umkippte und wider das Bewusstsein verlor.

Am Nächsten Morgen wachte er von Kampfengeln umgeben alle klingen zeigten auf ihn. Er raffte sich erst mal auf. Er schaute sich um, das getrocknete Blut klebte an seiner haut. Seine Waffe war verschwunden. Was soll er tuen. Ein widerwärtiges grinsen schlich sich auf seine Gesichtszüge.  Alle Engel um ihn schreckten sofort zurück. Eine ganze arme befand sich hier über 100 Engel  zählte er. Er packte seitlich hinter seine Rücken . Und im nächsten Moment waren  die die um ihn stand einen Köpf kürzer. So ging das schlachten weiter. Es brannte sic hin seine Seele. Er konnte die letzten Wörter seiner mutter nicht vergessen. Er versuchte so schnell wie es geht zu verschwinden aus den Gefilden der Engel und kam in den Ländereien der menschen an. Sein Charakter hatte sich auf das extremste geändert.  Sein Körper und seele waren wie Lehm in den Händen von Skeith. Verformbar und nach belieben anpass bar. Er hatte ihn ja bereits gebrochen, so war es ein leichtes für ihn.
Besonderheiten
Haseo s Engel Seite kann im laufe des Rpg ´s wachsen und sich mit der Dämonen Seite einen um eine völlig neue form zu erreichen.
Wird nur getriggert durch bestimmte Personen.





Begleiter

Aussehen

Persönlichkeit/ verhalten

Spezielle Fähigkeiten/Besonderheiten

Vorleiben

Abneigungen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Delia van Mott
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 11.11.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: Haseo BW   Sa Nov 15, 2014 5:07 am

Klingt nach einem vielschichtigen Charakter. Angenommen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Haseo BW
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Shadow of Destiny :: Bewerbungen :: Charakterbewerbungen-
Gehe zu: