Shadow of Destiny
Wir wünschen dir viel Spaß auf der Seite


Mittelalter Fantasy Rollenspiel
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Grenze zu Xestria
So März 27, 2016 4:36 pm von Delia van Mott

» Grenze zu Ittai
So März 27, 2016 4:22 pm von Delia van Mott

» Admin/Monds vs Mitglieder
Mi Mai 13, 2015 2:58 pm von Delia van Mott

» Die Engel [Unfertig]
Sa Jan 17, 2015 8:57 pm von Jasi

» Die Geschichte
Mo Dez 08, 2014 9:53 pm von Delia van Mott

» Allgemeine Regeln
Di Dez 02, 2014 10:15 pm von Chris

» Die Rasse der Dämonen
Do Nov 20, 2014 7:54 pm von Chris

» Wer bist den du?
Do Nov 20, 2014 5:54 pm von Delia van Mott

» Xestria, das Reich der Engel
Mi Nov 19, 2014 11:42 am von Jasi

Das Team
Die Admins
Sarah
Chris
Delia
Jasi
Chessie
Partner
free forum

Designe
by @Chessie

Austausch | 
 

 Die Rasse der Dämonen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Chris
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 10.11.14

BeitragThema: Die Rasse der Dämonen    Do Nov 20, 2014 7:54 pm

Mit den Menschen und ihren Emotionen, gelüsten und deren Sünden wurden auch die Dämonen stärker. Sie waren zwar schon vorher da, doch wurden sie kaum bemerkt. Sie haben sich im Dunklen bewegt in Schatten der Wälder und Gebirgen. Die Ersten Dämonen wurden gleichzeitig die Götter des Volkes. Skeith, welcher für die Angst und die Verzweiflung vor dem Tod stand. Corbenik, welcher für Macht und Wissen stand, Travos, die für Schönheit und Begierde , wie auch  Innis, für Gültigkeit symbolisierte.  Aus ihnen entsprang die Mächtige Rasse der Dämonen.  Mit der Zeit haben sie sich aber zurückgezogen. Es Gibt nur wenige die sich als Sohn oder Tochter der großen vier nennen dürfen, doch die jenigen die es können sollte man fürchten oder achten. Doch ein Sohn, der Fürst aller Dämonen, Satan , ist ein Sohn aller Großen zusammen, Skeith hat ein Stück Seele gegeben, Travos ein stück Haut Corbenik ein hauch seines Intellektes und Innis ein funken von Gutmütigkeit.  Alle unterliegen dem Dämonen König bis auf ein paar Outsider. Die meisten Dämonen sind an sich neutral gestellt untereinander sogar stolz und freundlich, aber jeder verfolgt seine eigenen ziele. Gegenüber anderen Rassen sind sie meistens etwas intolerannter, weil sie nicht den Respeckt bekommen den sie verdienen.

Königliche Familie der Dämonen :
Satan
Herrscher der Dämonenrasse

Alciel
Rechte Hand des Dämonenkönigs und Taktiker

Lucifer
Oberster General

Die Dämonen haben sich im Kireg mit den Menschen wie Engel etwas selbst überschätzt und  haben viel einstecken müssen , was die Grenzen ihres Teritoriums auch zeigenn. Eine kahle blut befleckte wüste aus nichts begrüßt einen. Ein Wasteland eine einöde. Doch je weiter mann in das gebit der Dämonen vor dringt desto vielfältiger wird das Land. Von Breiten ebenen zu Städten bis hinüber zu Gebrigsflächen... alles da.Die Hauptstadt ist En Isla durch ihren Namen wurde auch der landes Name abgeleitet. Doch auch Dämonen sind abhängig von wirtschaft so haben auch sie Handelstädte die unter dem Waffenstillstand Gesetz der 4 Länder  stehen.


 Das Volk der Dämonen ist eine Herachie untergeordnet, an der Spitze steht der Gottdämon, nach diesem kommen die TodesDämonen welche alle  eine Todesursache verkörpern, wie Verzweiflung;wut ;hass; EInsamkeit. An platz 3 Stehen Großdämonen welche wegen ihrer Macht einfach nur so gennant wurden da sie viel einfluss besitzen. Darauf folgen die Dunkeldämonen , die Krigsdämonen  und auf dem untersten platz befindet sich ein Normaler Dämon oder auch Sündendämon genannt. Natürlich gibt es noch einzigartige die man der Rangliste nicht einsotieren kann doch die meisten passen in dieses Raster der Herachie. 

Die Wesen mit den Hörnernund großen Flügeln und komischen aussehen wie man sie sich immer vorstellen sind doch ganz anders im aussehen. Sie sind kaum verschiden vom aussehen her zu den Menschen. Man kann sie meistens nur an dem Purpuren Blut erkennen was in ihren Adern pulsiert wie dem leicht komischen Gefühl was man bekommt wenn man neben einem Vertreter dieser Rasse steht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Die Rasse der Dämonen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Cytra - Hand der Dämonen
» Kreis der Dämonen
» MUFU *0*
» Die Aufstand rebellion, der kleinen Dämonen
» Elementar Animals 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Shadow of Destiny :: Info Bereich :: Rassen und Königreiche-
Gehe zu: